zum Inhalt zur Navigation

首里流

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Wir haben Kurse in Selbst⋅verteidigung und Selbst⋅behauptung.

So werden wir mutiger und selbstsicherer.

Wir lernen uns gegen Gewalt zu wehren.

Hast du Lust mitzumachen? Die Termine findest du hier.

Selbstverteidigung gegen Messer Angriffe

Was ist Gewalt überhaupt?

Gewalt hat verschiedene Formen.

Gewalt ist nicht nur körperlich, wie schlagen, misshandeln oder vergewaltigen.

Gewalt können auch verletzende Wörter oder  verletzende Blicke sein.

Gewalt ist auch, wenn du mit Absicht ignoriert wirst.

Gewalt ist, was weh tut und ungerecht ist.

Du lernst bei uns „Stopp“ zu sagen, wenn es zu viel wird.

Du lernst auf deine Grenzen zu achten, damit es dir gut geht.

Du lernst auf dein Bauch-Gefühl zu hören. So kannst du dich gut schützen.

Das Training

Das Training in Selbstverteidigung und Selbstbehauptung ist ein Schutz gegen Gewalt.

Das Training ist keine Garantie, dass alles im realen Leben gut läuft.

Aber!

Du lernst die Gewalt zu erkennen.

Du lernst Strategien, die dir helfen.

Zum Beispiel:

- Du holst Hilfe. Du weißt Wo, du weißt Wie.

- Du benutzt deine Stimme für ein klares „NEIN“ !

- und vieles mehr!

Dadurch wird deine Angst kleiner und dein Mut größer.

Selbstverteidigung

Ist das was für mich?

Ob jung oder alt, ob Mann oder Frau, ob mit oder ohne Behinderung,

Du kannst Selbstverteidigung und Selbstbehauptung bei uns lernen.

Die Kurse sind an die Teilnehmer*Innen angepasst.

diese Bilder kannst du in der Galerie ansehen